Creativa Schlafcenter AG – Wehntalerstrasse 539 – 8046 Zürich – 044 371 72 71kontakt@creativa-schlafcenter.ch

Unterschied von Mann – zu Frau beim richtigen Bett

Wie sollte das richtige Bett sein? Was muss beim Matratzenkauf beachtet werden?
Dass unterschiedliches Gewicht und Grösse beim Kauf eines Bettes entscheidend ist, wird heutzutage meist berücksichtigt. Der Körperbau einer Frau unterscheidet sich jedoch stark von dem eines Mannes. 

Neben der Härte der Matratze sind weitere Faktoren wichtig für eine optimale Anpassung. Für den Mann ist es wichtig, gerade bei athletischen Typen mit breiten Schultern, dass die Matratze in der Seitenlage in der Schulterpartie viel mehr nachgibt als beim Becken. Diese Becken-Schulter Differenz beträgt manchmal bis zu 10 cm auf jeder Seite. Mit unterschiedlichen Materialhärten in den verschiedenen Zonen einer Matratze alleine lässt sich eine derart grosse Differenz nicht ausgleichen, obwohl uns dies in der Werbung oft mit Bildern einer perfekt geraden Wirbelsäule in Seitenlage suggeriert wird.

Die Taille einer Frau ist gegenüber Schultern und Becken wesentlich schmaler. Zudem messen wir oft eine stärkere Lordose im Lendenwirbelbereich (Hohlkreuz) bei Damen als bei Herren. Dies bedeutet, dass neben einer Absenkung der Schultern, welche bei Damen meist viel weniger kräftig ausgebildet sind und dadurch weniger Gewicht für das Einsinken in die Matratze zur Verfügung stellen, die Taille bei der Dame sowohl in der Seitenlage als auch in der Rückenlage aktiv gestützt werden muss. Auch hier leistet ein etwas härteres Material in der entsprechenden Zone der Matratze nicht ausreichend Stütze. Zudem ist die zu stützende Zone bei einem Standard-Bett meist nicht an der richtigen Stelle, weil jeder Rücken unterschiedlich lang ist. Auch hier sind Differenzen von bis zu 10 cm nicht selten. Ein angepasstes Bett berücksichtigt diese Unterschiede zwischen Mann und Frau.

So gehen wir bei der Schlafberatung & Analyse vor

Umfangreiche Bedarfsabklärung

In einem ausführlichen Beratungsgespräch erörtern wir, welches Ihre persönlichen Bedürfnisse sind und wie das richtige Bett für Sie beschaffen sein muss. Hierfür vermessen wir auch Ihren Körper.

Körpergenaue Vermessung

Anschliessend erklären wir Ihnen, wie das richtige Bett dazu beitragen kann, körperliche Beschwerden zu lindern und Liegeprobleme zu eliminieren.

Ergonomisch angepasstes Bettsystem

Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin unter: www.creativa-schlafcenter.ch/schlafberatung

Daniela Zimmermann

Verfasst von:

Daniela Zimmermann

kontakt@creativa-schlafcenter.ch

am 22. Juli 2020

Daniela Zimmermann

Verfasst von:

Daniela Zimmermann

kontakt@creativa-schlafcenter.ch

am 22. Juli 2020

Jetzt kostenlos anmelden

Erhalten Sie spannende Tipps zum Gesunden Schlafen und exklusive Angebote direkt per E-Mail.